Pro REGENWALD

Sind wir eine Bananenrepublik?
Wasserkonzerne VEOLIA und SUEZ klagen gegen Arte wg. Filmausstrahlung
Stichwörter: Protest, Wasser

Wasser kommt aus der Leitung und jeder hat freien und günstig Zugang. Idealerweise, denn in Realität trifft dies für über die Hälfte der Weltbevölkung nicht zu. Zu den altbekannten Problemen der infrastrukturell bedingten Mangelversorgung, der regionalen Knappheit und der abnehmenden Qualität von Wasser, kommt eine neue Bedrohung hinzu: die zunehmenden Privatisierung der Wasserversorgung mit einhergehender Profitmaximierung auf Kosten der Versorgungsqualität und -sicherheit... weiter

Costa Rica: Umweltschützerin Kimberly Blackwell von Wilderern ermordet?Stichwörter: Protest, Raubbau

Die kanadische Umweltschützerin Kimberly Blackwell, 53, ist in Costa Rica ermordet aufgefunden worden. Offensichtlich war sie den Wilderern im Weg, die immer wieder auf ihrem Grundstück auf der Halbinsel Osa zum Jagen unterwegs waren und mit denen sie schon längere Zeit im Streit war.

Wie wir erst jetzt von unseren Partnern in Costa Rica erfahren haben, die eine langjährige Weggefährtin im Kampf um die Erhaltung der Wälder verloren haben, hat sich die Tragödie schon Anfang Februar zugetragen... weiter

News - bis Sonntag, 06.03.2011Stichwörter: Klimawandel, Tropenholz, news

Algenblüte setzt früher ein
Wie eine Auswertung von Satellitendaten zeigt, setzt die Algenblüte in der Arktis immer früher ein. Ursache ist offenbar der Klimawandel, der das Eis in der Nordpolregion zum Schmelzen bringt.
06.03.2011, www.n-tv.de

Mahagoni aus illegalen Rodungen
Von Wikileaks veröffentlichte Dokumente beweisen offensichtlich, dass Peru jahrelang bei der Ausstellung von Zertifikaten für Tropenhölzer aus nachhaltiger Forstwirtschaft geschummelt hat... weiter

< ältere Einträgeneuere Einträge >