Pro REGENWALD

Neues Hintergrund Projekte Mitmachen Über uns Mithelfen/Spenden
Please leave these fields blank (spam trap):

400 Euro pro Monat: Paten für Baumpflanzer Giovani gesuchtStichwörter: mitmachen Baumpflanzung

Die einen zerstören Wald und leben recht gut davon. Bevor Google und Facebook Unternehmer zu Milliardären werden ließen, konnte man mit etwas Geschick und wenig Skrupel auch am Wald reich werden - und eigentlich immer auf Kosten von Wald. Noch heute werden jährlich weltweit gut 15 Millionen Hektar 'verwirtschaftet', immer noch machen einige gute Geschäfte damit - und die Erde wird zunehmend kahler.

Die anderen pflanzen Wald und können kaum davon leben. Giovani ist einer von ihnen. Wenn Geld da ist arbeitet er für Arbofilia und pflanzt in Costa Rica Wald - und das nicht um ihn später ernten zu können, sondern einfach nur um wieder herzustellen, was andere zuvor zerstört haben. Giovani sieht sich nicht als Teil des globalen Systems, das jährlich diese 15 Millionen Hektar Wald verliert. Er - und andere bei der Organisation Arbofilia - hat genug damit zu tun, jährlich die 10, 20 oder 50 Hektar Wald anzupflanzen und zu pflegen, für die Spenden eingehen und bepflanzbares Land zur Verfügung steht.

Giovani ist der Allrounder bei Arbofilia. Er pflanzt Bäume, pflegt und düngt die früher schon gepflanzten, er sammelt Samen und versorgt die Pferde. Ohne Giovani läuft wenig. Und wenn Freiwillige aus dem Ausland oder auch aus Costa Rica mitarbeiten wollen, zeigt er ihnen, wie man die Machete einsetzt, ohne sich selbst zu verletzen und bringt ihnen bei, welche Baumarten man aus welchem Grund zuerst pflanzt.

Giovani muss aber auch (über)leben können mit seiner Arbeit für den Regenwald. Er hat Familie, eine Frau, zwei Kinder, die zur Schule gehen. Seit zwei Jahren konnten wir dank einiger engagierter Paten die Finanzierung seiner Arbeit sicherstellen, und für das laufende Jahr 2014 wollen wir seine Lohnkosten wieder übernehmen.

Giovanis Arbeitskraft kostet Arbofilia mit den anfallenden Nebenkosten rund 550 US Dollar, das sind derzeit rund 400 Euro - im Monat. Und dafür suchen wir nun wieder Paten bis zum Jahresende.

Pate werden kann jede/r: egal, ob jemand bis zum Jahresende pro Monat 15 Euro beisteuern will oder 72,75 oder gar 400 Euro einmalig (beispielsweise alles für einen vollen Monat) zahlen kann - jeder Beitrag hilft und wird hier auf dieser Website genau dokumentiert. Wir werden auflisten, was angekündigt wird, was eingegangen ist - und auch wieviele mitgeholfen haben.

Wir denken an Privatleute, frisch Verheiratete, Geburtstagskinder, Kirchengruppen, Schulklassen, ganze Schulen oder auch am Regenwaldschutz interessierte Unternehmen. Wir bieten auf Wunsch weitere Information über das Projekt - und es gibt natürlich eine Spendenquittung (automatisch bei Spendenbetrag ab 50 EUR).

Wer Fragen hat, wir beantworten diese per Email unter .de oder telefonisch unter 089-359 8650.

Ab hier geht es zur Sache:

Ja, ich will Giovani und die Arbeit von Arbofilia unterstützen indem ich einen Patenanteil übernehme und kündige mein Engagement gerne über das Rückmelde-Formular an (nur so können wir Ankündigungen & Spendeneingänge dokumentieren sowie Spendenquittungen ausstellen).

Ich will sehen, wieviel bisher eingegangen ist und wer alles mithilft - zur Dokumentation

Kommentare

Please leave these fields blank (spam trap):

Kein HTML erlaubt.
Bitte verschont uns hier vor Werbeeinträgen, inhaltsfernem, beleidigendem oder anderweitig nicht tragbarem Geschreibe. Wir löschen solche Einträge, wollen aber nicht jeden Tag kontrollieren müssen.


Kommentar kann bis zu 30 Minuten nach dem Abschicken geändert werden.

Please leave these fields blank (spam trap):