Pro REGENWALD

Vortrag/Diskussion: Chevron - Das „Tschernobyl des Amazonas“Stichwörter: Termin, Veranstaltung, Protest, Kritik, Erdöl

Der Ölmulti Texaco hat nach der Ölförderung im ecuadorianischen Regenwald ein Desaster hinterlassen. Riesige Land- und Wasserflächen sind durch mehr als 60 Milliarden Liter giftiges Abwasser, 64 Millionen Liter ausgelaufenes Rohöl, Giftmüll und durch das Abfackeln von Gas stark verseucht. 30 000 Menschen sind betroffen, davon mehrere indigene Völker... weiter

Vortrag/Diskussion: Der Nicaragua-Kanal - Ausverkauf oder Entwicklungsmodell?Stichwörter: Termin, Veranstaltung, Protest, Kritik

Nicaragua plant einen interozeanischen Kanal – größer und tiefer als der Panama-Kanal. Während die Regierung den Kanal und seine Nebenprojekte als Allheilmittel für die Überwindung der Armut im Land propagiert, wurden grundlegende Informationen zu den Folgen für die Menschen und die sensible Natur in der Region bisher nicht ausreichend untersucht und öffentlich diskutiert... weiter

neuere Einträge >